Vun Harten willkomen bi'n EWSK e.V. vun 1926
   
  EWSK-Kiel
  Trachtengruppe
 


Unsere Trachtengruppe



Unsere Trachtengruppe findet auch heute noch bei vielen Frauen Anklang. Einige Trachten wurden von der alten Trachtengruppe an die jüngere Generation weitergegeben. Bei den älteren Segelschwestern möchten wir uns dafür ganz besonders bedanken.
Viele der jungen Frauen aber haben in mühevoller Handarbeit die mit Perlen und Rüschen verzierten Samtkappen bestickt und von innen mit Seide ausgeschlagen. Unsere Röcke bestehen aus derben, schweren, graumelierten Stoffen und weisen am unteren Rand einen breiten Samtstreifen auf. Darüber wird eine blaugepunktete oder geblümte Schürze getragen. Über dem schwarzen Spencer oder Pullover tragen wir ein buntgeblümtes Dreiecktuch mit schwarzen Fransen. Schwarze Lackpantoffeln mit Samtkante aus einem Stück Holz, sonderangefertigt, werden dazu getragen. Auch unser grüner Holzkorb darf nicht fehlen. Er wurde sonderangefertigt aus einem Stück Holz. Anfang des Jahres 2000 haben wir uns die schwarzen Hüte, die früher auch zu der Tracht getragen wurden, anfertigen lassen. Sie haben einen breiten Seidenumschlag und die Schleife ist aus schwarzer Seide. Wir haben den Hut das erste Mal beim Kieler Umschlag zum Empfang im Kieler Rathaus getragen. So bekleidet brachten früher die Frauen der Fischer ihren Fang mit den Kähnen zur alten Fischhalle auf das Westufer. Wir Frauen hingegen benutzen unsere Trachten, um unsere alte Tradition zu pflegen und vorzustellen. Sehr oft nehmen wir zu besonderen Anlässen an Veranstaltungen und Empfängen teil. Auch für unsere Stadt Kiel haben wir schon oft repräsentiert. Jede der Trachten ist an sich unbezahlbar, sie kostet ein kleines Vermögen.



Bilder

   Die Trachtengruppe  2017
 
   
  Die Trachtengruppe 2014
   
  Die Trachtengruppe 2011


 
  Heute 4 Besucher Copyright EWSK e.V.